Aktuell,  Wahlen

Der Drops ist gelutscht ! Das Direktmandat in unserem Wahlkreis geht an Dr. Joe Weingarten

Das hätte man so im Vorfeld nicht gedacht. Nachdem unser Wahlkreiskandidat bei der Aufstellung der Landesliste auf dem eher aussichtslosen Platz 14 landete war klar, nur der Gewinn des Direktmandates bringt Joe Weingarten noch in den Bundestag. Nach ein paar Tagen der Entscheidungsfindung stand fest, das ein “kampflos” für ihn nicht in Frage kam. 

Als “Kümmerer” hat Joe im Wahlkampf hunderte von Terminen mit Instsitutionen, Gewerkschaften, Unternehmen, Verbänden, sozialen Einrichtungen, Behördenleitungen, bei Veranstaltungen usw. usw.  – mit Menschen eben aus seinem Wahlkreis , absolviert. Das erreichte Ergebnis spiegelt dieses Engagement wider. Oftmals waren seine Aussagen zu politischen Themen und seinen Vorstellungen  auch “ungeschminkt” – wir haben das bei seinem Besuch in unserem Ortsverein auch erleben dürfen.    Die Wählerinnen und Wähler haben honoriert, dass er ein Typ mit Ecken und Kanten ist. Herzlichen Glückwunsch lieber MdB Dr. Joe Weingarten zum Gewinn des Direktmandates. Wie heißt es im Sport : “Mund abputzen und Ärmel hochkrempeln….” und “kraftvoll” weiter machen.

Glück Auf !

Und noch ein Hinweis in eigener Sache: Klar ist mit diesem Wahlergebnis auch, dass die Verbandsgemeinde Rüdesheim keine “schwarze Verbandsgemeinde” ist, wie in der Presse aufgrund einer Aussage zu lesen war – zumindest bei den Zweitstimmen !!

 

   Sende Artikel als PDF   

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.